Lamont Roach boxt beim „Golden Boy Boxing“ erstmals auf der großen Bühne: Der

22-Jährige verteidigt in der Nacht zum 1. Dezember im MGM National Harbor bei Washington
seinen Junior-Titel im Super Federgewicht nach WBC-Version gegen Rey „Flash“ Perez. Für
Roach ist es der 16. Kampf seiner Profikarriere, seine bisherigen Auftritte konnte er alle
gewinnen, sechs davon durch K.o. Er verteidigt seinen Titel bereits zum dritten Mal und hat
in Washington zudem ein Heimspiel. Sein fünf Jahre älterer Kontrahent von den Philippinen
musste gegen Chris "The Hitman" Avalos und Jessie Magdaleno zwar zwei Niederlagen
einstecken, empfahl sich jüngst aber wieder mit einem Sieg gegen Noel Adelmita.

MEDIEN ZUR BEGEGNUNG

123:23 min

Wiederholung

46:10 min

Fight

51:20 min

Fight

Live